Sie sind hier: Freizeit und Kultur / Freizeitführer
Freitag, 22. September 2017

Freizeitführer

Beach-Volleyball

Beachvolleyball ist eine besondere Art des Volleyballspiels, das barfuß am Strand oder auf Sandflächen gespielt wird. Zwei Teams bestehend aus jeweils zwei Spielern treten gegeneinander an. Der Ball darf mit jedem Köperteil berührt werden, jede Mannschaft darf den Ball dreimal berühren, wobei (im Gegensatz zum Hallenvolleyball) bereits die Blockberührung als erste Berührung zählt.

Opens external link in new windowTC Regelsbach Markus Stürmer, Tel. 0911/6327307

Golfspielen

Entdecken auch Sie die Faszination des Golfsportes auf der Opens external link in new window9-Loch-Golfanlage in Nemsdorf/Göckenhof mit Blick auf die alte Reichstadt Nürnberg. Egal, ob bei den kostenlosen Schnupperkursen oder bei den ersten Schwüngen auf der Driving Range, auch für Golf-Neulinge gibt es Gelegenheiten die Faszination des Golfsports kennen zu lernen und Berührungsägste mit dem einst so "elitären" Sportart abzubauen

Telefon: 0911/9880680 und Fax: 0911/98806822

Kinderspielplätze

  • Rohr, Mühlweg (am Kindergarten)
  • Gustenfelden, Bolzplatz am Ortsende Richtung Kottensdorf
  • Gustenfelden, Glockenweg
  • Kottensdorf, Kottensdorfer Hauptstraße (neben Feuerwehrhaus)
  • Leitelshof, Haselweg
  • Leuzdorf, Sonnenleite
  • Regelsbach, Heinrich-Reck-Platz

Modellfliegen

Modellfliegen ist fast so schön wie Fliegen. Dummerweise steht man am Boden aber das macht nichts. Modellfliegen ist gar nicht so einfach wie man denkt. Man muss aufmerksam sein und immer auf das Flugzeug achten um keine umstehenden Personen zu gefährden. Aber wenn man es einmal im Griff hat, macht es auch eine Menge Spass.

Wenn mal was zu Bruch gegangen ist muss es wieder repariert werden. Einfach nur anmelden und der Gruppe Modellflieger beitreten. Viel Spass dabei!

Opens external link in new windowModellflugclub Rohr e.V.

Schnupfmaschinensammlung Schnupfclub Dechendorf

Bereits in den siebziger Jahren wurde von Fritz Horneber dem damaligen Jagdpächter in Dechendorf und Ehrenmitglied beim Schnupfclub Dechendorf die erste Schnupfmaschine dem Verein gespendet, diese fand in einem der Schaukästen des Vereinslokales im Gasthaus Krug / Braun ihren festen Platz. Im Laufe der Zeit kamen weitere hinzu und es enstand ein kleines Museum daraus.

Führung nach Voranmeldung
Herr Peipp, Tel. 09876/548

Radwandern in der Gemeinde Rohr

Abwechslungsreiche Opens external link in new windowRundtour (Gesamtlänge 20 km) durch die Obstgärten des Schwabachtales mit Abstecher ins nördlich gelegene Regelsbach. Überwiegend Asphaltwege im Wechsel mit kürzeren, gut befahrbaren Feld- und Waldwegen. 

Ausgangspunkt:

Parkplatz am südlichen Ortseingang von Gustenfelden

Wegeverlauf:

Der Weg nach Rohr führt durch die sonnigen Hänge des Schwabachtales, wo in den letzten Jahren große Obstplantagen angelegt wurden. Sehenswert ist die um 1400 erbaute alte Wehrkirche von Kottensdorf. In der Ortsmitte von Rohr (Gasthäuser) ist auf die Beschilderung des Heindenberg-Schwabachtal-Radwanderweges zu achten. Auf der Strecke über Weiler, Leitelshof und Regelsbach sind einige Anstiege zu bewältigen, die auch sportliche Radfahrer fordern.

In Regelsbach gibt es ebenfalls, wie in Kottensdorf, eine sehenswerte Wehrkirche. Über Wildenbergen, wo allerdings nicht mehr zugängliche ausgedehnte Höhlen vorhanden sind, in denen einst „Stubensand“ gewonnen wurde, geht es über Gustenfelden zum Ausgangspunkt zurück.

Schießen

Die Opens external link in new windowSSG Rohr, die 1972 gegründet wurde, gehört zum Schützen-Gau Schwabach-Roth-Hilpoltstein. Obwohl unserer Verein noch relativ jung ist, legen wir großen Wert auf Tradition, wie z.B. unser Königs-, Weihnachts- oder Goldschlägerpokalschießen. Für die Bürger findet alljährlich das Bürger-und Kirchweihschießen statt. Sportlich gesehen sind wir auch sehr aktiv. In den Rundenwettkämpfen sind wir bis zur Gau-Oberliga vertreten und auch die Jugendarbeit steht bei uns im Vordergrund.

Sportschützengesellschaft Rohr e.V.
Luftgewehr, Schießzeit nach Vereinbarung
Schützenmeister Peter Maier, Tel. 09876/322

Sommerstockbahnen

Stockschießen, oder Stockspiel, wie es neuerdings heißt, ist vor allem im Alpenraum verbreitet und hat eine gewisse Ähnlichkeit mit Curling. Es gibt den Mannschafts-, den Weiten-, und den Zielwettbewerb. In Ortsteil Regelsbach gibt es zur ganzjährigen Ausübung dieses Sportes 3 Asphaltbahnen.

Opens external link in new windowTC Regelsbach; Werner Krüger, Tel. 09122/81036

Tennispielen

Unsere Tennishalle in Rohr ist eine der schönsten Anlagen im gesamten süddeutschen Raum.

Wichtige Komponenten in unserem Konzept sind eine attraktive Architektur und Spielatmosphäre, Lichtdurchflutung bei Tag, Lichtbandleuchten von über 600 Lux für den Abend, ansprechende Holzleimbau-Konstruktion mit hochgedämmten Wänden und Warmdach. Eine symmetrische Anordnung der Binder und großzügigen Dachlichtflächen zu den Spielfeldern, die innenliegenden Längswände ohne störende Stützen zur Vermeidung von Verletzungsgefahren. Eine anspruchsvolle Ausstattung mit Velour-Wandverkleidung und Ballfanggardinen, eine Akustikdecke mit dem Gesamteffekt einer günstigen Nachhallregulierung und vieles mehr.

Besonderes Augenmerk wurde aber auf den Sportboden gelegt.  Unsere Halle ist mit der neuesten Entwicklung auf dem Gebiet der Tennisbodenbeläge ausgestattet. Der Belag sorgt für sandplatzähnliche Verhältnisse und gewährleistet perfektes Gleitverhalten ohne die bekannten Einschränkungen herkömmlicher "Gleitbeläge" - und das, speziell beim Spielen mit profilierten Tennisschuhen.

Großzügige Umkleidekabinen/Duschen und unser selbstbewirtschaftetes Tennisstüberl zum gemütlichen Beisammensein runden das Angebot ab. Unsere Vision ist, dass Sie in unserer Tennishalle ein sportliches und komfortables Vergnügen genießen - vor, während und nach dem Spiel. 

Tennishalle des TSV Rohr, Steinäckerweg 20, Tel. 09876/978797
Tennisschule Smash beim TC Regelsbach Anmeldung bei Opens window for sending emailDavid Bronner

Natürlich gibt es im Sommer auch die Möglichkeit, in Rohr und Regelsbach Tennis auf jeweils 3 Sandplätzen auszuüben.

Opens external link in new windowTSV Rohr, Abt. Tennis Manfred Bär, Tel. 09876/9580
Opens external link in new windowTC Regelsbach Matthias Frenzel Tel. 0160/94496622

Wandern

Der Landkreis Roth hat durch den gesamten Landkreis Wanderwege ausgewiesen, die in Karten (3 verschiedene Wandermappen) dokumentiert sind. Eine Wandermappe zeigt die Wanderungen im Schwabachtal und dem Reichswald auf. Die Gemeinde Rohr ist darin mit dem Wanderweg Opens external link in new window"Rund um Regelsbach" und dem "Zweitälerweg" vertreten.

Die Wandermappen mit den Wanderkarten und Einzelwegbeschreibungen samt Wanderjournal kosten jeweils 2,50 Euro und sind auch einzeln u.a. bei der Gemeinde Rohr erhätlich.