Sie sind hier: Rathaus und Verwaltung / Verwaltung / Aufgaben der Gemeinde
Dienstag, 21. November 2017

Aufgaben der Gemeinde

Gewerbesteuer

Beschreibung der Dienstleistung:

Für die Gewerbesteuer gilt derzeit in der Gemeinde Rohr ein Hebesatz von 310 % aus dem uns vom Finanzamt mitgeteilten Gewerbesteuer-Messbetrag bzw. Zerlegungsanteil.

Für die Gewerbesteuer werden vierteljährliche Vorauszahlungen erhoben.

Gewerbesteuer-Nachholungen oder - Erstattungen werden nach der Abgabenordnung (AO) mit 0,5 % für jeden vollen Monat verzinst. Über die Verzinsung der Gewerbesteuer ergeht von der Gemeinde ein Zinsbescheid.

Zuständige Mitarbeiter:

Symbol: Interner LinkKoch Angelika
Email: Angelika.Koch(at)rohr-mfr(dot)de
Telefon: 0 98 76 / 97 75-14
Fax: 0 98 76 / 97 75-40
Bürozeiten:
Symbol: Interner LinkAlle Details dieser Person anzeigen

Zugehörige Räumlichkeiten:

Zimmer 04

Verfügbare Formulare/Dateien:

Einzugermächtigung

Links zu ergänzenden Seiten und Themen:

<< Zurück