Sie sind hier: Wirtschaft und Gewerbe / Wirtschaftszweige
Mittwoch, 28. Juni 2017

Wirtschaftszweige

Tabakanbau

Tabakanbau, eine traditionsreiche Sonderkultur, die bereits seit dem 17. Jhd. hier heimisch ist, steht auch im Bereich von Gustenfelden und Rohr hoch im Kurs. Hier sind die größten "Tabakbauern" anzutreffen. Sie haben neue Trocknungsverfahren eingeführt und eine neue Tabakhalle zwischen Kottensdorf und Gustenfelden errichtet. Bauträger ist die Erzeugergemeinschaft.

Seit geraumer Zeit wird der Tabak halbmaschinell geerntet. Das Brechen der Blätter muss dennoch nach fachkundiger Ergründung des Reifegrades von Hand besorgt werden.

Die leichten humosen Sandböden, die günstigen klimatischen Voraussetzungen sowie der Fleiß und Einsatz seiner Anbauer haben dem Tabak zu einem guten Ruf verholfen. Heute werden in erster Linie die Tabaksorten "Virgin" und "Burley" angebaut. Diese werden für die Herstellung von Zigaretten- und Pfeifentabak verwendet. 80% der Ernte werden zwischengelagert und 20% kommen zur Versteigerung.

Spezialitäten direkt vor der Haustür

Egal ob es das "Schwabachtaler Obst und Gemüse" ist - eine Spezialität im ganzen Landkreis - oder die zahlreichen Direktvermarkter für Fleisch, Wurst, Käse, Geflügel, Eier und Bioanbau sowie von Holzofenbroten.