Sie sind hier: Gemeinde Rohr / Aktuelles
Montag, 23. Juli 2018

Neuigkeit

< Stand 15.06.2018 - Breitbandausbau Rohr, Inbetriebnahme-Termine
10.09.2018 09:25 Alter: -49 Tage
Kategorie: Mitteilungen
Von: Andrea Rauth

Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Rohr


BEKANNTMACHUNG

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB)
Neuaufstellung Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan Gemeinde Rohr
Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 (BauGB)

Der Gemeinderat Rohr hat in seiner Sitzung am 10.05.2016 die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan nach § 2 Abs. 1 BauGB beschlossen.

Der Flächennutzungsplan als baurechtliches Instrument der vorbereitenden Bauleitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der städtebaulichen Entwicklung und bedarf nach über 26 Jahren (Rechtskraft seit 1992) einer Überarbeitung. Mit der Planung soll eine nachhaltige städtebauliche Entwicklung sowie eine dem Wohl der Allgemeinheit dienende sozialgerechte Bodennutzung gewährleistet werden. Durch die Integration des Landschaftsplanes in den Flächennutzungsplan werden die Belange des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes berücksichtigt.

Der Geltungsbereich umfasst das gesamte Gemeindegebiet mit einer Gesamtfläche von rd. 46,2 km² und ergibt sich aus dem Lageplan, der Bestandteil dieser Bekanntmachung ist.

Der Gemeinderat hat in öffentlicher Sitzung am 12.06.2018 die Konzeption für den Vorentwurf des Bauleitplanes gebilligt und beschlossen, die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit ge- mäß § 3 Abs. 1 BauGB sowie die frühzeitige Beteiligung der Behörden gemäß § 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen.

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB

Der Vorentwurf des Flächennutzungsplanes in der Fassung vom 12.06.2018 liegt einschließ- lich der Begründung in der Zeit vom

12. Juli 2018 bis einschließlich 7. September 2018

im Rathaus der Gemeinde Rohr (Alte Gasse 1, 91189 Rohr, Zimmer 3, Bauamt) während der allgemeinen Dienstzeiten (Mo.–Fr. 8–12 Uhr; Mo. 14–16 Uhr und Do. 14–18 Uhr) zu jeder- manns Einsichtnahme öffentlich aus. Auf Wunsch wird die Planung erläutert. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift abgegeben werden.

Der Vorentwurf des Bauleitplans, einschließlich der Begründung, steht während der Frist zur Stellungnahme zusätzlich auf der Internetseite der Gemeinde Rohr zur Opens internal link in current windowEinsichtnahme bzw. zum Download bereit.